Marion Schwarzat

Klassen * Workshops  Events

Finde mich bei meinen regelmäßigen Klassen, Masterclasses, Workshops oder besonderen Events

Live Events @Insight Timer

 ✨Take care of your back- Yin Yoga für Rücken & Schultern @Insight Timer 


Wir kombinieren Asanas aus dem Restorative und Yin Yoga miteinander für ganz viel Elastizität und Entspannung, mobilisieren die Wirbelsäule und kümmern uns um die Beweglichkeit der Schultern. Du bekommst Ideen für die eigene Praxis, um deinen Rücken auch in Zukunft mobil zu halten.


Wo: ONLINE Bei dir zuhause

Wann:  Samstag, 29.1.2022, 16:00-17:00 Uhr

Wieviel: Donation based

Regelmäßige Klassen

Marion Schwarzat

Yin Yoga  & Meditation 

Unser Alltag ist überwiegend geprägt von Aktivität, Stress und dem Prinzip der Leistung.
In dieser Klasse schaffen wir den Ausgleich dazu, den wir brauchen um im Gleichgewicht zu bleiben.
Yin Yoga hat mit seinen lang gehaltenen Dehnungen ohne Muskelanspannung, eine überaus beruhigende Wirkung auf Körper, Geist und das zentrale Nervensystem.
Es ist somit die ideale Ergänzung zum dynamischen Yang Yoga.
Ein "Reset" für Körper, Geist und Seele!

Alle Level

  • Montag, 18 Uhr   im Urban Nord/ Poppenbüttel und Online via Zoom @Urbanyoga 

 

Yoga Klasse Hamburg

Basic Yoga Kurs in Poppenbüttel

Start where you are – Die Basic Yoga Klasse ist ideal für Anfänger oder Wiedereinsteiger und alle, die mit Beginners Mind das Fundament ihrer Yogapraxis stärken möchten. Neben einer gesunden Ausrichtung liegt unser Fokus hier auf dem achtsamen Erleben, sodass du bald die positiven Auswirkungen von Yoga spürst. Dabei werden Kraft, Beweglichkeit und Entspannung gezielt trainiert.

Anfänger


  • Donnerstag, 18 Uhr @ Urban Nord/ Poppenbüttel
  • 27.01.-03.03.2022

Nächste Fortbildung

25h Yoga Geschichte & Philosophie
  (AYA)

Diese 25h Fortbildung der Yoga-Geschichte und -Philosophie ist eine aufschlussreiche Betrachtung des Reichtums der Yoga-Tradition. 
Wir beginnen mit einer Auseinandersetzung der Veden, des Brahmanismus und der Upanishaden und enden mit Einsichten in das yogische Denken des 20. Jahrhunderts. Wir machen uns mit den zentralen Anliegen der frühen philosophischen Yoga-Texte vertraut und beleuchten die Schnittstelle zwischen Buddhismus und Yoga. Wir tauchen in die zeitlose Weisheit der Bhagavad Gita und des Yoga Sutra ein, erörtern die wesentlichen Lehren von Advaita Vedanta, Tantra und der Hatha Yoga Tradition selbst. Abschließende Fragen, mit denen wir uns beschäftigen werden, sind: Wie fand die Yoga-Philosophie ihren Weg in den Westen, wie wirkte sie sich auf westliche Denker des 19. und 20. Jahrhunderts aus und welchen Einfluss hat sie auf die Wahrnehmung von Yoga im Osten und Westen von heute? 
Egal, ob Yogalehrender, der sein Verständnis der Yoga-Philosophie vertiefen möchte, oder Schüler, der neugierig auf den historischen Kontext des Yoga ist, diese Fortbildung soll zum Nachdenken anregen und gleichzeitig Möglichkeiten bieten, yogische Konzepte zu überdenken und zu hinterfragen.

11.-13.2.22, je 9:30- 17:00
469,-€